FSG Rot Weiss Spandau sucht …

… zur Erhaltung des Spielbetriebs für die kommende Saison 2019/20 dringend kämpfende Spieler oder spielende Kämpfer für die Ü 38, aber auch für die neu zu gründende Ü 50!!!

Wir spielen mit der Ü 38 im Bereich der VBF Landesliga Ü 38 Kleinfeld. Wir sind als Verein seit 1979 im geregelten Spielbetrieb des VFF Berlin bzw. VBF Berlin tätig und konnten in der Vergangenheit gute Erfolge verbuchen, u.a. Pokalsieger 2003 Ü 30 Großfeld, Berliner Meister 2010 Ü 30 Großfeld, Berliner Hallenmeister 2013 Ü 38, Berliner Pokalsieger 2014 Ü 30 Kleinfeld, Berliner Meister 2015 Ü 30 Kleinfeld und insg. 5 x Pokalfinalist im Bereich Ü 30 und Ü 38.
Spaß und Spielfreude stehen bei uns im Vordergrund, der Erfolg stellt sich von alleine ein!
Zur Zeit haben wir leider nur eine Ü 38 Kleinfeld Mannschaft am Start, wollen aber für die kommende Saison eine Ü 50 melden.

Für das nächste Jahr sind Spieler gesucht, die unsere knappen Kader ergänzen.
Es besteht aber auch die Möglichkeit einer Spielgemeinschaft, was wir in der Vergangenheit schon erfolgreich durchgeführt haben, mit FC Oberhafen, SC Eichkamp, TC Glimmer und BSG Auswärtiges Amt. Insbesondere für die Ü 50 wäre es wünschenswert, denn der „Kader“ ist quantitativ noch lange nicht ausgelastet. Hierzu wäre aber Voraussetzung, die Heimspiele in Spandau als Wochentagsspiele durchzuführen.

Also Sportsfreunde oder Vereine. Geht mal in Euch, vielleicht wäre es was für Euch.
Weitere Infos unseres Vereins könnt ihr aufwww.rotweissspandau.de erfahren.
Kontaktaufnahme unter vorstand@rotweissspandau.de oder 015730424318

Mit sportlichen Grüßen
Mirco Weißbart
1. Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.