Sehr geehrte Vorstände, liebe SportKameraden,

in guter Tradition möchten wir einen Moment inne halten und uns bei all denen bedanken, die in diesem besonderen Jahr den Betriebsfußball möglich gemacht und weiter und am Leben gehalten haben – teilweise trotz gesundheitlicher oder anderer Einschränkungen. Wir gedenken auch in stiller Einkehr all denen, die künftig weder auf dem Platz noch an der Seitenlinie oder im Casino mit uns anstoßen und gemeinsam jubeln können, weil sie für immer von uns gegangen sind.

Der Vorstand und die Ausschüsse des VBF Berlin bedanken sich bei allen Aktiven und passiven Mitgliedern sowie ehrenamtlich wirkenden für ihren Einsatz, ihre Verbundenheit und Treue in 2021! Die aktuellen Umstände lehren uns alle Dankbarkeit und zugleich Demut – deshalb wünschen wir allen ein besinnliches Fest und ruhige Tage „zwischen den Tagen“ zum sammeln neuer Kräfte für die Herausforderungen von 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.