Erste Runde der VBF Pokalwettbewerbe sind ausgelost !

Am Donnerstag, 20.07.2021 hat der Spielausschuss die Pokalauslosungen der neuen Saison vorgenommen.
Zur „Begradigung“ der Teilnehmerzahl in den einzelnen Wettbewerben müssen in der ersten Runde bekanntlich nicht alle ran.
So gibt es z.B. im Frank-Zemke-Pokal (Ü60) nur eine Begegnung. Und die hat es in sich:
BAC/Wasser 75 A vs. FC Oldie ! Der Rest der gemeldeten Mannschaften hat ein Freilos
Da geht es dann gleich mit dem Viertelfinale weiter, also vor dem Finale nur noch zwei weitere Runden in den Wochen
11. – 24.4.2022 (Viertelfinale)
23. – 29.5.2022 (Halbfinale)

Im Willi-Gerke-Pokal (Ü50) und im Vattenfall-Pokal (Ü38) muss noch eine Runde mehr (Achtelfinale) gespielt werden. Die Termine sind dort:
24. – 31.1.2022 (Achtelfinale)
11. – 24.4. 2022 (Viertelfinale)
23. – 29.5.2022 (Halbfinale)

Freilose Ü 38 und Ü 50:
Vattenfall-Pokal (Ü 38): SG Senat/Volksbank (Post Lichtenberg nimmt nicht am Pokalwettbewerb teil)
Willi-Gerke-Pokal (Ü50): BSG SV Weißblau Allianz I, SG Rot-Schwarz 65 / Borussia 93, BSG Feuersozietät Berlin-Brandenburg, SG Südwest/Deutsche Bank, BSG SV Weißblau Allianz II, SG Stern Berlin

Als Finaltag für alle Wettbewerbe ist der 02.07.2022 vorgesehen.

Die ausgelosten Paarungen können bereits bei fussball.de angesehen werden und zeitnah auch hier unter den Rubriken der entsprechenden Altersklassen.

Für alle Paarungen gilt weiterhin Pokal geht vor Punktspiel.

Wir hoffen natürlich die Pokalwettbewerbe ordentlich durchführen zu können – ohne das uns Corona wieder alles verdirbt.
Der Spielausschuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.