FC Oldie 79 gewinnt Ulli-Lemke Pokal 2020

Erst im letzten Spiel fiel die Entscheidung in dem diesjährigen Ulli-Lemke Hallenpokal des VBF für Ü 38 Mannschaften. Am Ende des über weite Strecken fairen Turniers hätte ADC Krone gegen FC Oldie 79 gewinnen müssen, konnte sich aber gegen Oldie nicht entscheidend in Szene setzen.

Wie energisch „die Alten Herren“ trotz aller Fairness um den Pokalsieg gekämpft haben, konnte man zwischenzeitlich beim Duell des FC Oldie gegen boeba.Citi sehen. Am Ende des Spiels (0:0) standen wegen „sehr hitziger Diskussionen“ bei beiden Mannschaften jeweils nur noch zwei Spieler auf dem Feld !

Schließlich ging der Wanderpokal (Pokalstifter BSG DRV Bund und VBF) nach langen Jahren vom „Dauersieger“ boeba Citi verdient an einen neuen Gewinner:
FC Oldie 79.

Wir gratulieren !

Übergabe des Siegerpokals
Sieger des Ulli Lemke Hallenpokals 2020: FC Oldie 79

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.