Der gemeinsame Spielauschuss VBF/VFF informiert:

Der gemeinsame Spielausschuss VBF/VFF weist noch einmal darauf hin, dass bei einer 5. Gelben Karte der betroffene Spieler automatisch für ein Spiel gesperrt ist. Bisher war dies beim VBf schon nach drei Gelben Karte der Fall.

Dieses findet ebenfalls Anwendung nach einer Gelb/Roten Karte und gilt dann für Doppelspieler (!) sowohl für den Spielbetrieb VBF/VFF wie auch für den Spielbetrieb des BFV !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.